wetterstationentest.com – Ihr Wetterstationen Vergleichs- und Testportal

Wetterstation mit Überwachungskamera im Test

Wetterstation-mit-Ueberwachungskamera-im-Test

Produktdetails
HerstellerKölschMo-Tec
BezeichnungBlackbox-Cam
BesonderheitenÜberwachungsfunktion

Preisinformationen auf Amazon.de*
Kundenbewertungen auf Amazon.de*


Eine Wetterstation mit eingebauter Überwachungskamera gibt es nicht? Gibt es doch – wir haben die Blackbox Cam von Mo-Tec, welche eine Überwachungsfunktion besitzt, ausführlich getestet. Abgesehen von der eingebauten Kamera besitzt das Gerät zahlreiche weitere Features, wie beispielsweise die Anzeige aktueller Wetterdaten, Uhrzeit, Mondphasen und einigem mehr.

Mo-Tec Wetterstation
Mo-Tec Wetterstation

Was wird geliefert?

Für eine kompakte Tischuhr, ist die mitgelieferte Ausstattung recht umfangreich. Neben dem Gerät selbst ist folgendes dabei:

  • USB-Ladekabel
  • Akku mit 3.000 mAh
  • Netzteil
  • Fernbedienung
  • 8 GB Micro SD-Karte
  • Außensensor
  • kompakte Anleitung in englischer Sprache

Einrichtung und Inbetriebnahme

Die Anleitung ist wie beschrieben äußerst kurz und nur in englischer Sprache verfasst. Sollten Probleme mit der Ersteinrichtung auftreten, hilft allerdings ein sehr umfassendes Video, welches der Shop kostenfrei zur Verfügung stellt. Im rund 5-minütigen Film werden alle Funktionen sowie die Bedienung sehr ausführlich erklärt.

Videoanleitung

Funktionen und Handhabung

Unabhängig vom Video haben wir die Wetterstation mit Überwachungskamera über einen längeren Zeitraum ausführlich testen können. Die mitgelieferte SD-Speicherkarte lässt sich unkompliziert an der Seite ins Gerät stecken. Möchte man alle relevanten Daten wie Uhrzeit, Ort sowie Jahr usw. einstellen muss lediglich die „Time-Taste“ gedrückt gehalten werden. Mit den Up- und Down-Buttons kann dann alles Weitere konfiguriert werden. Der sich im Lieferumfang befindliche Außensensor muss in Funkreichweite und möglichst wettergeschützt auf dem Balkon oder am Fenster positioniert werden. Für den Betrieb sind zwei herkömmliche AAA-Batterien notwendig. Übermittelt werden sowohl die aktuelle Temperatur mit Nachkommastelle sowie die aktuelle Luftfeuchtigkeit. Darüber hinaus werden am Display die Innentemperatur, die Luftfeuchte im Raum sowie Uhrzeit, Wochentag sowie die Mondphase dargestellt.

Bedienelemente an der Oberseite der Wetterstation
Bedienelemente an der Oberseite

Besonders gut gefallen hat uns im Test das Display, welches sehr kontraststark ist und auch von der Seite noch wunderbar ablesbar ist. Die optional zuschaltbare Beleuchtung befindet sich ebenso wie die anderen Bedientasten an der Oberseite der Wetterstation. Das Hintergrundlicht wird mittels eines Schiebereglers aktiviert. Besser wäre es gewesen, wenn es eine „Tipp-Taste“, wie die anderen gewesen wäre. In der Regel benötigt man die Beleuchtung nur zum Ablesen und nicht dauerhaft.

Wetterstation mit Beleuchtung
Wetterstation mit Beleuchtung

Kamerafunktion

Das Highlight der Blackbox-Wetterstation ist die eingebaute Überwachungskamera. Diese kann wahlweise am Gerät selbst oder durch die mitgelieferte Fernbedienung gesteuert werden. Zur Wahl stehen die folgenden Aufnahmemodi:

  • Dauerhafte Aufzeichnung
  • Videoaufnahme mit Bewegungserkennung
  • Aufnahme von Einzelfotos
  • Audioaufnahme

Wir haben im Test die Wetterstation mit Überwachungsfunktion ausprobiert und waren positiv überzeugt. Die Bildqualität ist bei guten Lichtverhältnissen durchweg gut und für den Zweck der Überwachung absolut ausreichend.

Die aufgenommenen Videos werden auf der SD-Karte im AVI-Format gespeichert, welches von jedem herkömmlichen PC abgespielt werden können. Darüber hinaus wird auf der Speicherkarte eine Konfigurationsdatei erstellt, in welcher sämtliche Einstellungen wie beispielsweise die Auflösung eingestellt werden können.

Abschließendes Urteil

Die Wetterstation mit Überwachungskamera ist mehr als eine simple Tischuhr und überzeugt im Test mit vielen Funktionen, einer soliden Videoaufnahme und einem guten Display. Bei entsprechender Platzierung ist eine einfache Überwachung problemlos möglich, weshalb wir das Gerät uneingeschränkt empfehlen können.

>> Wetterstation mit Überwachungsfunktion günstig bei Amazon bestellen*

Top